top of page

Bärlauch-Schaumsüppchen mit Karottenspitz

Aktualisiert: 14. März

Mein gestriger, sportlicher Abendrundgang hat mich dazu animiert, frischen Bärlauch zu pflücken

und mit diesem heute unsere Gerichte zu kochen!

First of all.... (ja, es kommt noch mehr :-) - BLOG abonnieren und nichts verpassen, sag ich nur !!) starte ich damit, ein Süppchen für mittags zuzubereiten.


Was ich dazu brauche: 1 Handvoll frischer Bärlauch 1 Liter Gemüsesuppe

Salz, Pfeffer

1 Schuss Schlagobers (Sahne) ca. 50-100 ml

1 Kartoffel, mehlig

Wie ich das mache: Während die Gemüsesuppe aufkocht,

wasche ich den Bärlauch und die Kartoffel, schneide beides klein und gebe es zur Suppe.

Gemeinsam lasse ich es ca. 10-15 Minuten einköcheln.

Glücklicherweise besitze ich eine Kenwood mit Aufsatz, denn darin lässt sich auch kochend, heiße Suppe richtig fein pürieren.

Voila, so schnell fertig ist mein Süppchen heute, welches ich mit dem Karotten-Spitz (Rezept: https://www.private-taste.at/post/karotten-spitz) serviere.

Mein Tipp für Dich: Wie Du vielleicht schon gesehen hast, gibt es zur bis Ostern 2024 die Aktion 1 + 1 gratis. Das bedeutet, Du kaufst 1 Hofladenpass und bekommst einen 2. gratis dazu!


Oder aber, Du nutzt die Aktion - ab Hof - um nur 25€ und bekommst das Veggie Buch mit 2 Hofladenpässe im Wert von 44,70€ um nur 25€ - https://www.private-taste.at/shopall


780 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page