Zoodles & Fischfilet

Immer wieder und auch zwischendurch steht bei mir wieder mal ein low carb Gericht am Speiseplan.

Was ich dazu brauche:

3 Zucchini

2 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Olivenöl zum Anbraten

Gewürz Veggie Holy von Sonnentor



2 Seehecht Filet (oder jeder andere Fisch)

Salz, Pfeffer Fettarme 5% Kochcreme


Mein Tipp für Dich:

Der Seehecht ist außerordentlich gesund, denn er enthält nur sehr wenig Fett und überzeugt gleichzeitig aber mit einem hohen Eiweißgehalt. Aufgrund des festen Fleischs eignet sich der Seehecht sehr gut für gekochte Gerichte, beispielsweise Fischgulasch oder Ragouts oder eben auch zu den Zoodles wie bei mir heute!


Wie ich das mache:

Mit meinem Zoodles-Schneider bereite ich die Zoodles vor.

Die Zwiebel und den fein gehackten Knoblauch röste ich im Olivenöl an und gebe die Zoodles dazu.

Mit dem Rahm gieße ich auf und würze mit Veghier Holy - lasse kurz durchziehen und fertig sind die Zoodles.

Die Filets brate ich im Olivenöl beidseitig kurz an.

Zusammen serviert ein richtig gutes lowcarb Gericht!

Für weitere low carb Gerichte empfehle ich Dir das Buch #3 - LOW CARB um nur 14,90€ - hier zu bestellen: https://www.private-taste.at/buch


 

Und es gibt……


NEWS ☘️ NEWS ☘️ NEWS ☘️


Hast Du schon gesehen?

Mein neues Buch #4 - TORTEN kommt Mitte März bereits in den Handel! Du kannst Dir Dein Exemplar bereits als eine der Ersten hier sichern: https://www.private-taste.at/buch


443 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen