top of page

Leinnudeln mit Sommergemüse

Passend zur leichten Gemüse-Suppe mittags, folgt dieser nun ☘️ Leinnudeln mit Sommergemüse ☘️

Leicht, delikat und richtig gesund ❤️


Was ich dazu brauche:

250 g Leinnudeln

3 EL Olivenöl

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

500 g Tomaten

2 gelbe Paprika

1 roter Paprika

3 Mangold-Blätter mit Stängel

1 Handvoll Spinat-Blätter

2 orange, 1 violette Karotte

Chili

Salz, Pfeffer

Wie ich das mache:

Zuerst schäle ich die Zwiebel und den Knoblauch, hacke beide klein und röste diesen der Reihe nach an.

Dann gebe ich die Stängel vom gewaschenen Mangold klein geschnitten dazu.

Das restliche Gemüse schneide ich klein

und kommt nach und nach dazu.

Dieses Gemüse-Sugo lasse ich nun langsam einköcheln und würze es nur mit Salz. Der Geschmack der sonnengereiften Tomaten breitet sich hier gut aus.

Während dessen koche ich die Nudeln bissfest im Salz-Wasser.

Seihe sie ab und schrecke diese mit kalten Wasser kurz ab, um sie dann zum Gemüse-Sugo unterzuheben.

Die fertige Paste würze ich kurz mit Salz und Pfeffer und richte es mit Parmesan-Stücke und frischem Basilikum am Teller an.

Mein Tipp für Dich:

Die ausgezeichneten Leinnudeln vom Biberhof sind HIER erhältlich.

Ich kann euch diese nur wärmsten empfehlen❤️

 

Viele Gerichte mit Gemüse und im low carb Stil findet ihr übrigens auch in meinem Buch #3 - LOW CARB.


Du kannst es um nur 16,90€ im Shop bestellen. Dazu einfach auf‘s Bild klicken:


371 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Reisfleisch

Yorumlar


bottom of page