Risotto mit Nackthafer & Pilze đŸŒ±

Aktualisiert: Juni 1

Hast Du schon mal vom Nackt-HaferReis gehört oder gelesen?

Ich habe diesen in dem Bio-Selfie Laden Prinzenhof im Waldviertel: https://www.private-taste.at/post/prinzenhof - entdeckt und musste mir gleich eine Packung dazu kaufen.

Warum? Das “nackte” Getreide ist nahezu spelzfrei und enthĂ€lt noch die besonders wichtigen NĂ€hrstoffe, wie einen hohen Anteil an Mineralstoffen, Calcium, Spurenelementen, KieselsĂ€ure und Vitaminen.

NacktHafer steigert die körperliche und geistige Leistungskraft und hat einen besonders hohen Anteil an PantothensĂ€ure, Eiweiß, KieselsĂ€ure, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Mangan, Zink, Eisen und Fluor. Außer den Vitaminen B1, B2, B6, und E findet sich in Hafer zudem das seltene Biotin (Vitamin H).

Am besten bleiben diese NĂ€hrstoffe dann erhalten, wenn man es nicht verkocht, sondern zB roh zum MĂŒsli gibt ... was ich heute allerdings nicht damit mache!

Was ich dazu brauche: 2-3 Personen

1 Tasse Nackthafer-Reis, gewaschen

2-3 Knoblauchzehe , klein geschnitten

etwas Butter

1/2 Pkg. SuppengemĂŒse klein, wĂŒrfelig geschnitten

Suppe und Wein zum Aufgießen

eingelegte Austernpilze (von Schöllis)

Parmesan, gerieben

Wie ich das mache:

in der zerlassenen Butter röste ich den Knoblauch glasig an

und gebe dann das gewĂŒrfelte GemĂŒse dazu.

Danach kommt der gewaschene Haferreis hinein.

Mit Suppe und Wein gieße ich auf, immer nur genauso wenig, dass der Hafer bedeckt ist und darin sich weich dĂŒnsten kann.

Die eingelegten Austernpilze gebe ich ganz zum Schluss dazu und wĂŒrze mit Salz und Pfeffer.

DarĂŒber kommt nun noch geriebener Parmesan.

Das Gericht in der vegetarischen Version wÀre somit fertig!

Wer will, kann so wie ich kurz geröstete Fleischstreifen

darunter mischen und mit grĂŒnem Salat servieren.

Ein gesundes, schmackhaftes Gericht, welches ich noch oftmals zubereiten werden!



154 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen