Steaks mit Zucchini Pommes


Das große Glück, wenn Dir ein tolles Rinder-Filet direkt vom Bauern zu Dir ins Haus geliefert wird!

Sauber zugeputzt und das kg um 27 € auch ein mehr als toller Preis! Danke meinen Freundinnen Irmi & Daniela ganz herzlich dafür, fürs Organisieren und bringen ❤️🙏❤️

So lege ich also los und überlege mir kurz, welche Beilage - Low Carb - versteht sich, gut dazu passen würde. Da ich noch ausreichend Zucchini zuhause habe, fällt die Entscheidung auf Zucchini-Pommes mit Skyr-Dip und Tomaten Relish, gebetet auf grüne Blatt-Salat!

Was ich dazu brauche:

3 Steaks

Steak-Gewürz, Pfeffer

Olivenöl

Das Fleisch würze ich, brate es im heißen Öl beidseitig je 3 Minuten an und gebe es noch bei 120 Grad ca 15 Minuten und dann weitere 15 Minuten bei 80 Grad ins Rohr.

Vor dem Servieren Salze ich erst das Steak und brate ich es in der Pfanne nochmals ganz kurz an.


Zucchini-Pommes:

3 Zucchini

3 Eier

100 g geriebener Parmesan

Oregano, Thymian, Basilikum, Salz, Knoblauch, Chili

Anmerken möchte ich vorweg, dass die Zucchini - Pommes auch ohne Fleisch ein tolles vegetarisches Gericht abgeben!

Die Zucchini wasche ich und schneide diese in Streifen,

tunke sie zuerst im aufgeschlagenen Ei

und dann im Parmesan - gemischt mit den Kräuter.

Bei 140 Grad lasse ich sie im Rohr backen. 15 Minuten -

dann drehe ich die um und lasse sie für weitere 15 Minuten im Rohr.

Relish:

3 Tomaten

1/2 Zwiebel

Petersilie

1 Essiggurkerl

Für das Relish vermenge ich alle klein gehackten Zutaten.

Für den Dip:

250 g Skyr

Salz

Saft einer Zitrone

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

Für den Dip, verrühre ich ebenso alle Zutaten!

Schnell fertig und ein fantastisches Gericht❤️





1,287 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon