Forellen-Avocado Tatar auf Tomaten Carpaccio

Ob als Vorspeise, oder als Hauptspeise, ich liebe Tatar auf jede Art & Weise 🥰


Heute darf es Fisch - Avocado auf Tomaten Carpaccio sein, begleitet mit meinem Low Carb Oliven-Eiweiß-Brot: https://www.private-taste.at/post/oliven-eiweißbrot

Was ich dazu brauche: (4 Portionen)

2 Ochsenherz Tomaten


3 Avocado

2 EL Zitronensaft

Knoblauchpulver


2 geräucherte Forellenfilets

Saft einer Orange

1 EL Dijon Senf

1 EL Agavendicksaft

2 EL Avocado Öl

Salz

klein geschnittene Petersilie


frisches Basilikum


Wie ich das mache:

Die Tomaten schneide ich sehr dünn auf und lege das Carpaccio am Teller auf.


Die Avocado schneide ich klein und gebe den Zitronensaft dazu, damit sich die Farbe hält. Mit Salz und Knoblauch schmecke ich ab.

Die Fischfilets schneide ich ebenso klein, gebe den Orangensaft, Senf, Agavendicksaft und frische Petersilie dazu.

Mein Tipp für Dich:

In meinem Buch #1 - https://www.private-taste.at/privatetasteshop - gibt’s ein ganz tolles Rezept mit Lachststar 🥰


Beide Sorten Tartar

schlichte ich nun übereinander auf das Carpaccio aus Tomaten und markiere mit Avocado-Öl.

Für weitere tolle Rezepte stehen Dir meine Bücher, die du hier bestellen kannst, zur Verfügung: https://www.private-taste.at/buch



469 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen