Schmackhafter, bunter UrGetreide Reis

Dinkel oder Spelz ist eine Getreideart aus der Gattung des Weizens und ein enger Verwandter des heutigen Weichweizens. Es gibt sehr viele Mischformen und Übergänge zwischen modernem Weizen und Dinkel, weil beide in manchen Regionen gemeinsam angebaut und auch miteinander gekreuzt wurden.

Ich verwende heute für mein Gericht einen echte UrDinkel Reis in Bio-Qualität!

Was ich dazu brauche:

4 kleine Zucchini, gewaschen, würfelig geschnitten

1 Zwiebel, fein gehackt

2 Knoblauchzehen, blättrig geschnitten

Olivenöl zum Anbraten

1 Tasse Dinkelreis

1,5 Tassen Wasser

1 TL Reis

Chili-Gewürzmischung

Wie ich das mache:

Im Olivenöl röste ich Zwiebel und Knoblauch an und gebe die Zucchini dazu.

Mit der Chili-Mischung würze ich das Gemüse.


Optional: Chorizo oder getrocknete Tomaten für die vegetarische Variante ☘️

Für den Dinkelreis gebe ich alle Zutaten in meinen Reiskocher und lasse diesen 15 Minuten darin bissfest werden.

Nun vermenge ich Reis mit Gemüse und optional mit angebratener Chorizo, wer mag.

Ich finde den Reis unglaublich schmackhaft und richtig gut!

Für den Salat:

2 kleine Gurken

Blattsalat

Essig, Öl, Salz, Zucker


Mein Tipp:

Ich verwende Dattelsirup, NON Essig Maracuja und Hanföl und gebe noch gekochte

Käferbohnen dazu.

Gemeinsam serviere ich nun das Gericht und finde, es sieht nicht nur ausgezeichnet bunt & köstlich aus, sondern schmeckt auch sehr gut ❤️

Meine besten Rezepte gibt es such gesammelt in meinen Büchern (aufs Bild klicken) - die ich euch empfehlen möchte!

Fragen zu meinen Rezepten könnt ihr jederzeit hier im Blog - genauso wie ein ❤️Like - hinterlassen 👌

690 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen