Brokkoli-Puffer mit Letscho (low carb und glutenfrei)

Mein wöchentlicher Einkauf in den Hofläden macht sich wieder bemerkbar. Ich habe zuviel Gemüse Vorrat zuhause und stürze mich heute über den Großteil davon!

Was ich dazu brauche: 350 g Brokkoli, klein gehackt 1 große Zwiebel, fein geschnitten 2 Knoblauch-Zehen, zerdrückt 3 Eier Gr. M, aufgeschlagen 75 g geriebener Mozarella 1 Handvoll Cashew Nüsse, grob gehackt 1 Bund frischer Schnittlauch fein geschnitten 125 g Magertopfen 2 EL Mineralwasser 25 g Mandelmehl Salz, Pfeffer


Erwähnenswert, der MEGA 🇦🇹Knoblauch

vom Bio Gemüsehof Wild-Obermayr, den ich bei den HOFLIEFERANTEN kürzlich gekauft habe ❤️

Wie ich das mache: Den Brokkoli zerkleinere (reibe) ich in eine Schüssel

und menge dann alle Zutaten nach und nach dazu.

Aus der Masse forme ich Laibchen - Puffer,

die ich in meiner Heißluft-Fritteuse bei 180 Grad ca. 30 Minuten goldgelb backe.

Mein Tipp für Dich: Ich liebe meine Heißluftfritteuse (Model Philips XXL) und verwende nur mehr diese beim Backen, da ich hier völlig fettfrei die besten Gerichte zaubern kann.

Hast Du keine zur Verfügung, so kannst Du die Puffer auch im Olivenöl in der Pfanne herausbacken. für das Letscho: 1 roter Paprika 6-10 kleine Mini-Tomaten, halbiert 1 kleine Zucchini, klein geschnitten 1 Zwiebel 2-3 Knoblauch-Zehen 250 ml. passierte Tomaten 1-2 EL Tomatenmark 2-3 Stangen Sellerie frischer Rosmarin Olivenöl Chili & mediterrane Gewürze

Die Zwiebel und den Knoblauch röste ich an

gebe dann nach und nach das geschnittene Gemüse dazu.

Zuletzt kommt die passierte Tomatensauce und das Tomatenmark dazu und lasse es kurz einköcheln.

Mit meiner Chili-Mischung schmecke ich ab.

für den Salat: 1 Gurke

100 ml Joghurt

1 Schuss Öl Salz, Pfeffer, Agavendicksaft

1-2 EL Joghurt zum Anrichten zwischen Puffer und Letscho

Ein schönes, buntes low carb Gericht, welches uns auch sehr gut schmeckt, habe ich heute wieder mal gezaubert!

Es ist mittlerweile das 65 !! neue Gericht, das entstanden ist!

Viel Freude beim Nachkochen wünsche ich Dir! Ach ja und ich freue mich immer über jede Art von Feedback!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen