🇦🇹 Eierschwammerl Gulasch mit flaumigen Semmelknödel ❤️

Aktualisiert: 3. Aug. 2021


Heute Freitag ist MARKT-Tag am Linzer Südbahnhofmarkt und ich entdecke vielfach auf den Ständen heimische 🇦🇹 Eierschwammerl👌

So kann ich daran einfach nicht vorbei und kaufe mir frische 🇦🇹 Eierschwammerl zum Kochen für zuhause!

Was ich dazu brauche: für 4 Portionen

ca 750-800 g Eierschwammerl

50 g Butter

2 Zwiebel 250 ml Gemüsesuppe

Salz, 5-6 EL süsser Paprika, Majoran

1 EL Stärke, 100 ml Wasser

frische Petersilie

250 ml Schlagobers oder QimiQ Sahne-Basis


Mein Tipp für Dich:

Qimiq verwende ich gerne, weil es mit 16% Fett - nicht mal halb soviel enthält wie Schlagobers und die Saucen aufgrund der enthaltenen Stärke super bindet und glutenfrei ist ❤️


Wie ich das mache:

Die Zwiebel schneide ich klein und röste sie in der Butter an. Dann gebe ich die geputzten, geschnittenen Eierschwammerl dazu und gieße mit Suppe auf.


Nun kommt Paprika, Majoran und das Salz dazu und zuletzt das QumiQ (oder Schlagobers) hinein.

Ca. 5 Minuten lasse ich es so einkochen,

bis ich mit dem glatt gerührten StärkeMehl-Wasser-Gemisch noch zusätzlich binde.

Für die Semmelknödel:

250 g Knödelbrot (Semmelwürfel)

3 Eier

200 ml Milch

1 Zwiebel

50 g Butter

frische Petersilie

Salz, gemahlene Muskatnuss

Für die Semmelknödel gebe ich über das Knödelbrot die mit Milch aufgeschlagenen Eier, Salz und Muskatnuss.

Die gehackten Zwiebel rösten ich in Butter an, gebe die frische, gehackte Petersilie dazu und gieße dies ebenfalls über das Knödelbrot. Nun vermische ich alles gut und lasse es ca 10-15 Minuten ziehen, bevor ich

die Knödel über Dunst ca 20 Minuten leicht dünsten lasse.

In weniger als 45 Minuten ist unser Schwammerlgulasch mit Semmelknödel nun fertig ❤️ welches wir auf der Terrasse bei Sonnenschein genießen!





2.173 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chili con Carne