Mohn-Topfen-🍓Erdbeere-Knödel ❤️ (glutenfrei, low carb)

Nachdem mein Vorrat an frischen, großen Erdbeeren heute richtig gut ist, entscheide ich mich heute für Erdbeerknödel! 👌

Haferflocken sättigen gut und liefern viel Eiweiß - sie sind also ein gutes Lebensmittel zum Abnehmen und ideal im Rahmen einer Diät, die kommen heute zum Einsatz!


Was ich dazu brauche: für ca 12 Knödel

250 g Magertopfen

1 Ei Gr. L

140 g Zukka (Zuckerersatz)

120 g glutenfreies Hafermehl

37 g Vanille Puddingpulver


12 mittelgroße Erdbeeren

250 g Erdbeeren püriert

nach Wunsch: gesüßt mit Agavendicksaft

2 EL Kokosöl

2 EL Zukka

2 EL Mohn


Wie ich das mache:

Aus den Zutaten knete ich einen Topfenteig,

den ich gleich weiter verarbeite!

Von der Teigkugel schneide ich 12 gleich große Teile ab und setze jeweils mittig eine Erdbeere auf und umgebe diese dann mit Teig.

Im gesalzenen Kochwasser lasse ich diese dann ca 10 Minuten ziehen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

Zwischenzeitig bereite ich anstatt Brösel, den Mohn zu!


Dazu gebe ich KokosÖl, Zukka und Mohn ein eine Pfanne und röste es kurz durch.

Die Knödel wende ich darin und

serviere ich mit pürierter Erdbeere-Sauce 🍓🍓🍓

Sehr fein und nebenbei low carb und glutenfrei 😇



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schoko-🍒-Torte