🇦🇹 Rindfleisch - Salat ❤️ Mal anders... (low carb, glutenfrei)

Rindfleisch-Salat ist ja an sich nichts Besonderes, obwohl doch sehr Gutes! Auch die steirische Variante mit Käferbohnen und Kürbiskernöl essen wir gerne.

Vom Sonntags-Grill (https://www.private-taste.at/post/roastbeef) habe ich noch etwas Roastbeef-Fleisch übrig, welches ich zum Abendessen nun verwerten möchte.


Schwierig wird‘s ja nur dann, wenn Zutaten fehlen und ich deshalb improvisieren muss 😉 Aber genau in solchen Momenten, entstehen bei mir meist die wirklich tollsten Gerichte!


So war das nämlich auch heute wieder bei mir und voila, proudly presents:

Was ich dazu brauche:

500g Roastbeef dünn aufgeschnitten

https://www.private-taste.at/post/roastbeef

1 Zwiebel in Ringe geschnitten

2 Äpfel mit Schale in kleine Stücke schneiden

2 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten

2 gekochte Eier, geviertelt

frischer Schnittlauch

Kerne eines Granatapfels


Dressing:

Leindotteröl, Kräuteressig, Salz, Agavendicksaft, Wasser


Wie ich es zubereitet habe, ist hier auf den Bildern gut zu sehen!

Ein herrliches Gericht ist da wieder entstanden, welches wir abends genießen!


126 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen